Haarwunschzentrum stellt sich vor:

Haarausfall-Behandlungen sind unser Fachgebiet

Wir vom Haarwunschzentrum beschäftigen uns mit den Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von Haarausfall und einem gestörten Haarwachstum.

Haarausfall-BehandlungIn unseren Instituten arbeiten erfahrene Fachärztinnen und -ärzte und medizinisch ausgebildete Teams. Unser Ziel ist stets, das ursächliche Problem Ihres erblich bedingten Haarausfalls zu analysieren und Ihnen gegebenenfalls passende Haarausfall-Behandlungen anzubieten. Lassen Sie sich in unserer Haarsprechstunde von uns professionell beraten! Wir geben Ihnen eine Einschätzung Ihrer Haarausfall-Problematik und informieren Sie unverbindlich und detailliert zu unseren verschiedenen Haarausfall-Behandlungen.

Folgende Haarausfall-Behandlungen bieten wir an:

                                               

PRP                                                         Haarwurzelbehandlung

 

Die naturheilkundliche PRP (Platelet Rich Plasma) Eigenblutbehandlung

LLLT, die Softlaser-Behandlung

Bei Haarausfall

Mesohair-Behandlung

Die Mesotherapie bei Haarausfall

Eigenhaartransplantation

Informationen zum operativen Eingriff bei Haarausfall

AC-Therapie gegen Haarausfall 

Bei Spannungs-Haarausfall


Die Haarausfall-Behandlung sollten Sie Fachleuten überlassen

Jeder Haarausfall-Behandlung sollte eine ärztliche Diagnose vorausgehen - und dieser wiederum eine genaue Ursachenforschung, denn Haarausfall kann viele verschiedene Ursachen haben.

Haarausfall-AnalyseVon der Ursache hängt ab, welche Behandlung bei Ihrem Haarausfall empfehlenswert ist. Nicht alle Haarausfall-Behandlungen sind bei jedem Haarausfall-Typus möglich. In unseren Haarwunschzentren bieten wir Behandlungen für anlagebedingten Haarausfall an.

Daher ist vor Beginn einer Haarausfall-Behandlung immer wichtig, vorab eine Fachärztin bzw. einen Facharzt zu konsultieren, der bzw. die Ihre Haarausfall-Ursache diagnostiziert.

Vor jeder Behandlung kommt die ärztliche Anamnese.

Um Ihnen eine Behandlungsempfehlung im Hinblick auf Ihren individuellen Haarausfall geben zu können, benötigt der Arzt möglichst ausführliche Informationen zu Ihrem Haarausfall-Problem und Ihrer Situation insgesamt. Dies hilft nicht nur bei der Diagnosefindung, sondern kann entscheidende Erkenntnisse liefern, die in der Haarausfall-Behandlung berücksichtigt werden müssen.

Wichtig: Bitte bringen Sie alle medizinischen Dokumente (Labor, Arztbriefe etc.) zur Konsultation mit.

Unser Angebot

  • Kostenfreie und unverbindliche Haarsprechstunde
  • Haar-Analyse mit DigiMicro 2.0 Scale Mikroskope
  • Beratung und Erstellung eines individuellen Behandlungskonzepts
  • Einzelbehandlungen und günstige Behandlungspakete
  • Flexible Finanzierung ohne Einkommensnachweis

 

haarwunsch-41-2
Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich an unseren Haarwunschzentren in Frankfurt, Stuttgart, München, Nürnberg, Düsseldorf, Köln, Berlin, Braunschweig, Hannover und Hamburg beraten!

Wir bieten Ihnen gerne Einzelbehandlungen sowie Behandlungspakete mit Finanzierungs- möglichkeiten an: Sprechen Sie uns einfach an!

Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich informieren

Die Fachärztinnen und -ärzte und unsere medizinisch ausgebildeten Mitarbeiter/Innen im Haarwunschzentrum haben langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Trichologie (Haarwissenschaft) und können Ihnen daher all Ihre Fragen zum Thema Haarausfall oder Haarwachstum beantworten. Vereinbaren Sie dazu einfach telefonisch einen unverbindlichen Gesprächstermin. Dabei werden wir Sie falls gewünscht umfangreich über die von uns angebotenen Haarausfall-Behandlungen informieren.

 

Haben Sie noch Fragen? - Zur kostenlosen Online-Beratung

Bitte beachten Sie: Diese Behandlung kann nur bei nicht krankheitsbedingtem Haarausfall angewendet werden.

Haben Sie Fragen?

Unsere Ärzte beraten Sie kompetent und kostenfrei.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Sprechzeiten: Montag - Freitag, 8:00 - 19:00 Uhr

0800 - 3085 5000800 66 47 445

Oder schreiben sie uns:


Bevorzugte Kontaktaufnahme:


Wie weit fortgeschritten ist Ihr Haarausfall?